Projektbegleitung

Tools & Praxis ganzheitlicher Projektarbeit
auf Grundlage von Dragon Dreaming

Wir unterstützen mit einer intensiven und individuellen Begleitung von Gruppen, Projekten und Teams oder einzelne Ideenträger/innen bei der Entwicklung ihres Projekts.

Lernen Sie den Ablauf, Struktur und Methoden für eine, kreative, innovative und organische Team-und Projektentwicklung.
Erleben Sie Dragon Dreaming in Praxis und setzen Sie damit Ihre Ideen um.


Unterstützung beim Projektstart

Themen können sein: Ein Kernteam bilden, die gemeinsame Vision finden und Grundsteine legen für organisches Wachstum und flexible Stabilität des Teams bzw. der Organisation

***

Aufbau einer wertschätzenden Arbeitskultur

Themen können sein: Verbesserung der Kommunikation – (im Außen und Innen) sowie der Konfliktkompetenz

***

Steigerung der Zufriedenheit und Motivation

Durch Kompetenz- und Visionsklärung sowie Stärkung der gemeinsamen Ausrichtung

***

Grundkompetenzen

Werkzeuge für Entscheidungsprozesse und Konfliktklärung

***

Hindernisse überwinden

Erkennen und Auflösen von Blockaden im Projektverlauf

***

Mentoring und Supervision von Projekten

Wer partizipative Projektarbeit mit Dragon Dreaming erlernen möchte tut dies am besten mit dem eigenen Projekt. Wir unterstützen den praktischen Ausbildungsweg.


Ablauf

Uns ist es wichtig nicht nur einen euphorischen Projektstart unterstützen, sondern ein erfolgreichen Verlauf für ein nachhaltiges Projekt zu erzielen.

Deshalb umfasst eine Projektbegleitung in der Regel 3 bis 6 Treffen, die wir in Form von Workshops und Coachings, sowie zusätzlichen Coachings per Skype durchführen.

Nach einem ausführlichem Vorgespräch und in enger Absprache entwickeln wir ein Konzept für ihr Vorhaben und helfen dieses umzusetzen.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie mich einfach.

Emotionskultur

Lern- und Erfahrungsräume

Veranstaltungen, die zeigen, wie es gelingt gemeinsam Abschied zu nehmen und in eine neue Phasen einzutreten, Ideen zu entwickeln und umzusetzen sowie Konflikte zu überwinden.

Tools und Kompetenzen

Wissen über natürliche Abläufe, Strukturen, Werkzeuge und Routinen, die helfen menschliche Kompetenzen wirkungsvoll zu entwickeln und zu integrieren.

Design sozialer Systeme

Gestaltung von Umgebungen, die den Organismus von Gruppen, Teams und Organisationen stärken und lebendiger, menschlicher sowie widerstandsfähiger machen.

Emotionskultur zeigt, wie auch unbewusste und meist nicht genutzte menschliche Fähigkeiten – Träumen, Fantasie, Intuition, Empathie, Kreativität und Empfindsamkeit –  entscheidend sind, um Zusammenwirken zu können.

Bei uns bekommen sie Raum: Unsicherheit, Traurigkeit, Angst, Wut und Leidenschaft, ebenso wie mutige Gedanken und Taten.

Hier erfahren Sie, wie man aus Gefühlen neue Erkenntnisse, Verbundenheit und Tatkraft generiert.

Erleben Sie, dass es möglich ist, scheinbar ausschließliches zu verbinden und dass Freude, Spiel, Fantasie und Emotionen nicht das Gegenteil sind von Effizienz, Leistung und Erfolg.

Newsletter

Einfach Fragen