Dragon Dreaming Intensive

Datum/Zeit
Date(s) - 05/07/2020 - 09/07/2020
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Atelier

Kategorien Keine Kategorien


Dragon Dreaming INTENSIVE

IDEEN UND PROJEKTE VERWIRKLICHEN, VON DENEN ANDERE NICHT EINMAL ZU TRÄUMEN WAGEN
5-Tage zum Weiterentwickeln Ihrer Projektideen mit Dragon Dreaming

Dieses Training ist ein Workshop für Menschen mit Erfahrungen in Dragon Dreaming

Ziel dieses Kurses ist es, eine Lernumgebung zu bieten, die dazu beiträgt, das Wissen zu erweitern und praktische Erfahrungen bei der Anwendung der Werkzeuge und der Philosophie von Dragon Dreaming in verschiedenen Arbeitskontexten zu sammeln.

* Lerne wie Du Dragon Dreaming in Deiner Arbeit integrieren und wie Du es mit Deinem Wissen und Hintergrund bereichern kannst. 

* Erhalte kontinuierliche Unterstützung und Feedback für Deine eigenen Projekte und Deinen Moderationsstil 

* Lerne neue Werkzeuge kennen und gestalte gemeinsame ein ausführliches Handbuch für die Werkzeugkiste

 

Dieser Workshop ist für Dich geeignet, wenn Du

….. davon träumst, Dragon Dreaming in Deinem Team oder Deiner Organisation zu implementieren (besonders, wenn Du bereits auf einige Hindernisse gestoßen bist)

….. ein Trainer, Facilitator oder Coach bist und Erfahrung und Selbstvertrauen für Deine Arbeit mit Dragon Dreaming gewinnen möchtest, weil Du planst Deine Arbeit mit der Methode anzureichern

….. einen Dragon Dreaming-Prozess durchführen willst und deshalb Deinen Werkzeugkasten erweitern möchtest

…. in Kontakt und in der Gemeinschaft anderer Dragon Dreaming Praktizierender feiern, lernen und Deine Erfahrungen teilen willst. 

Inhalt

In dem Workshop werden wir die folgenden Themen behandeln: 

* Methoden und Anwendung von Dragon Dreaming: in verschiedenen Kontexten und auf verschiedenen Ebenen (Einzelpersonen, Teams und größere Gemeinschaften wie Dörfer, Organisationen und Gemeinden) unterstützt, 

* ein vertieftes Verständnis der Philosophie, des Prozesses, der Werkzeuge und der Denkweise sowie Erfahrungen aus der Praxis, wie und wann man diese anwendet,

* Erweiterung der Dragon Dreaming Toolbox durch die Verknüpfung mit komplementären Methoden der Theorie U, Prozessarbeit, gewaltfreier Kommunikation, systemisches und paradoxes Denken, Coaching, Permakultur u.a. 

* Schritte zur Etablierung der Win-Win-Win-Win-Kultur Aufrechterhaltung des Teamgeistes und der Kommunikation, 

* ein Projekt mit dem „Karrabirdt“ (organische Projektplanung) entwerfen, 

* Konflikte zu transformieren und die Botschaft von Konflikten und Störungen in Teams und Organisationen zu verstehen. 

 

Der Workshop wird von den Teilnehmern mitgestaltet und entsprechend der Bedürfnisse der Gruppe angepasst und gestaltet. 

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €650,00
Ticket-Ermäßigt €550,00


Emotionskultur
gibt Menschlichkeit Raum

Lern- und Erfahrungsräume

Veranstaltungen, in denen erlebbar wird, wie es gelingt etwas „sterben“ zu lassen und in eine neue Phase einzutreten. Hier schaffen wir den Boden aus dem sich Neues entwickelt und wo Konflikte transformieren.

Tools und Kompetenzen

Wissen über natürliche Abläufe, archetypische Muster und Dynamiken sowie über Werkzeuge und Routinen, die helfen menschliche Kompetenzen wirkungsvoll zu entwickeln und zu integrieren.

Design sozialer Systeme

Gestaltung von Umgebungen, die den Organismus von Gruppen, Teams und Organisationen stärken und lebendiger, menschlicher sowie widerstandsfähiger machen.

Emotionskultur zeigt, wie unbewusstes sowie nicht genutzte menschliche Fähigkeiten: Träumen, Fantasie, Intuition, Empathie, Leidenschaft, kreativ sein, gefühlvoll und empfindsam sein –  das Zusammenwirken deutlich bereichern und verbessern. 

Bei uns haben starke Gefühle wie Trauer Platz, ebenso wie mutige Gedanken und Taten.

Erleben Sie, dass es möglich ist, scheinbar ausschließliches zu verbinden und dass Freude, Spiel, Phantasie und Emotionen nicht das Gegenteil sind von Effizienz, Leistung und Erfolg.  

Newsletter

Just ask